Die Verpflegung im Haus Margerita

Zur Verpflegung gehören insgesamt 6 Mahlzeiten. Das Tafeln ist jedem Wohnbereich in den jeweiligen Speiseräumen mit besonderem konzeptionellem Hintergrund möglich. Ebenso im Blickfeld steht hier das Heranführen an eine gesunde Ernährungsweise sowie das Essen als positive Stimulation auszubauen und Essbiographische Zusammenhänge einzubeziehen.

Ein ausgebildeter Diätkoch mit Küchenteam ermöglicht ärztlich verordnete Diäten.

Verpflegung im Haus Margerita